Digitale Preisverleihung

Durch die Corona-Pandemie kann unsere Preisverleihung in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden - daher haben wir sie in den digitalen Raum verlegt. 

Das Motto des Förderpreises 2020 lautete "Teil-Habe braucht Teil-Geber!" und richtete sich an Schulfördervereine, die sich mit Betreuungsangeboten in das Schulleben einbringen. Die Ehrenamtlichen nutzen ihre Freizeit, um Kindern und Jugendlichen besondere Angebote zu ermöglichen und berufstätigen Eltern eine Stütze zu sein. Diese Angebote gilt es wertzuschätzen - mit Preisgeldern von bis zu 5.000 Euro.

Trozt Schulschließungen im Bewerbungszeitraum reichten knapp 60 Vereine aus Baden-Württemberg ihre Bewerbung ein. Dabei waren vielfältige Konzepte zur Betreuung am Nachmittag und/oder in den Ferien, ausgefallene AG-Angebote, neue Ideen rund um das Thema Schulverpflegung, MentorInnen-Programme und vieles vieles mehr. Eine Entscheidung zu treffen, ist hier wahrlich nicht einfach.

 

 

Grußwort Ministerpräsident Winfried Kretschmann

 

Grußwort des Kultusministeriums

 

Grußwort der Staatlichen Toto-Lotto GmbH

 

Laudatio Platz 1


Laudatio Platz 2


Laudatio Platz 3


Laudatio Platz 4 (1)


Laudatio Platz 4 (2)