Wir suchen Sie! Offene Stellen beim LSFV BW

Beim Landesverband sind zwei spannende Stellen zu besetzen: Werkstudent (m/w/d) Fortbildungen und Abschlussarbeit zum Themenfeld "Ehrenamt an Schulen"

Der Landesverband der Schulfördervereine Baden-Württemberg e.V. (LSFV BW) ist der Dachverband für Schulfördervereine in Baden-Württemberg. Der Verband arbeitet eng mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, den kommunalen Landesverbänden und weiteren Initiativen zusammen, um das Ehrenamt im schulischen Bildungsbereich zu stärken. Schulfördervereine setzen sich in vielfältiger Weise für die Förderung der Schule ein, u.a. im Bereich Betreuung, Projektförderung, Unterstützung von SchülerInnen in besonderen Bedarfslagen, Lese- und Sprachförderung oder Schulhofgestaltung. Sie sind eine unverzichtbare Stütze im Schulalltag.

 

Werkstudent oder 450€-Kraft (m/w/d) für den Bereich Fortbildungen

Für unseren Fortbildungsbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten oder eine Aushilfe auf 450€-Basis (m/w/d). Die Arbeitszeit beträgt etwa zehn Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung von Abendseminaren/direkte Ansprechperson für Schulen und Teilnehmende (Infos hierzu unter www.lsfv-bw.de/fortbildungen)
  • Vor- und Nachbereitung der Schulungsräume
  • Auf- und Abbau der benötigten Technik
  • Kommunikation mit Schulen, Fördervereinen und Hausverwaltungen
  • Sicherung eines reibungslosen Ablaufs der Veranstaltung sowie der Einhaltung der Nutzungsbedingungen (gesetzl. Regelungen/Sicherheitsbestimmungen)

Ihr Profil:

  • Freundliches, sicheres und kundenorientiertes Auftreten
  • Spaß und Freude am Umgang mit Ehrenamtlichen; Begeisterungsfähigkeit
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, in den Abendstunden zu arbeiten
  • Spaß am Organisieren
  • Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sie sind engagiert und zuverlässig.
  • Sie sind mobil und besitzen den Führerschein Klasse B sowie ein eigenes Auto.
  • Von Vorteil sind Kenntnisse zum Vereinswesen und zur Bildungspolitik

Wir bieten:

  • Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.
  • Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung.
  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über Themen der Vereinsarbeit.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte senden Sie diese als PDF-Dokument per E-Mail an unsere Geschäftsführerin Frau Ehrlich (hannah.ehrlich(at)lsfv-bw.de).

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Referentin für Fortbildungs- und Veranstaltungsmanagement Frau Mai unter 0711 620110 63 oder van.mai(at)lsfv-bw.de.  

 

Abschlussarbeit (Bachelor/Master) zum Themenfeld „Ehrenamt an Schulen“

Die Forschungslage zu Schulfördervereinen ist relativ defizitär. Aus diesem Grund suchen wir für das Sommersemester 2020 Studierende, die im Rahmen ihrer Abschlussarbeit eine spannende Themenstellung mit Praxisbezug bearbeiten möchten. Als Ausgleich zahlen wir ein Stipendium in Höhe von 400 Euro im Monat.

Welche Inhalte Sie bearbeiten (können):

  • Erhebung zu Anzahl und Größe der Schulfördervereine in Baden-Württemberg
  • Gezielte Betrachtung der Vereine, die in den Ganztagsbetrieb eingebunden sind
  • Übersicht über Angebote der Fördervereine
  • Probleme und Herausforderungen der Vereine
  • Lösungsansätze zur Stärkung des Ehrenamts an Schulen

Was Sie mitbringen:

  • Student (m/w/d) der Bildungs- oder Sozialwissenschaft, Erziehungswissenschaft oder vergleichbarer Studiengänge
  • Sicherer Umgang mit sozialwissenschaftlichen Methoden (vor allem quantitativ)
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Statistikprogrammen (z.B. SPSS)
  • Eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Von Vorteil sind Kenntnisse zum Vereinswesen sowie zur Bildungspolitik

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein innovatives Forschungsumfeld mit viel Freiraum für neue Ideen
  • Gute Kontakte zu VertreterInnen aus dem bildungspolitischen Bereich
  • Direkte Kontakte zu den Mitgliedsvereinen des Landesverbands
  • Ein Büro im Herzen Stuttgarts mit guter öffentlicher Anbindung
  • Ein Stipendium in Höhe von 400 Euro/Monat (Auszahlung für 6 Monate mit Option auf Verlängerung)

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) inklusive erster Ideen für ein Forschungsthema. Bitte senden Sie diese per E-Mail als PDF-Dokument an unsere Geschäftsführerin Frau Ehrlich (hannah.ehrlich(at)lsfv-bw.de).

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Referentin für Öffentlichkeitsarbeit Frau Kluin unter 0711 620110 65 oder michaela.kluin(at)lsfv-bw.de.