Resilienz - Belastungs­grenzen erkennen

Was macht uns resilient? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Tagesseminars mit Trainerin Dr. Corinna Schmidt. Der Begriff Resilienz bezeichnet allgemein die Fähigkeit, erfolgreich mit belastenden Lebensumständen und negativen Folgen von Stress umzugehen. Widerstandsfähigkeit und Belastbarkeit sind sowohl für das berufliche und private Leben von Bedeutung als auch für die Arbeit im Ehrenamt. Wie man neue Energie tanken und sein Verhalten hin zu einem bewussteren Leben verändern kann, ist dabei durchaus erlernbar.

Das Tagesseminar beleuchtet die Grundlagen der menschlichen Resilienz und geht auf die Resilienzfaktoren ein (z.B. realistischer Optimismus, Akzeptanz, positive Emotionen). Ebenso finden praktische Tipps für den persönlichen Energiehaushalt, eine Einschätzung des eigenen Energiemanagements sowie Übungen zum Thema Work-Life-Balance Raum in dem Workshop. Die Teilnehmenden werden angeleitet, zu ihren eigenen Ressourcen zurückzufinden – auch in stressigen Situationen oder unter Druck.
 

Datum:Dienstag, 10.11.2020
Uhrzeit:10:00-18:00 Uhr
Ort:Offenburg
Anfahrt:bei Google Maps abrufen
Referent/in:Dr. Corinna Schmidt, Coach
Teilnahmegebühr:für Mitglieder des LSFV BW 20 EUR / 45 EUR für Nichtmitglieder
Hinweis:Sie können für dieses Seminar Bildungszeit beantragen.

Anmeldung

Datenschutz

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.