Grund­lagen Steuer­recht: Gemein­nützig­keit

Ein gemeinnütziger Verein hat das Ziel, das Wohl der Gemeinschaft zu fördern. Dafür erhält er steuerliche Vorteile. So sind bestimmte Einnahmen des Vereins körperschafts- und gewerbesteuerfrei, für bestimmte Leistungen gilt ein ermäßigter Umsatzsteuersatz und der Verein darf Spendenbescheinigungen (Zuwendungsbestätigungen) ausstellen.

Dieses Seminar bietet allen Neulingen und erfahrenen Vorstandsmitgliedern die Möglichkeit, sich eingehend mit dem Thema Steuerrecht zu beschäftigen, die eigenen Kompetenzen zu vertiefen und Tipps aus der Praxis für die Praxis zu bekommen. Die Gäste sind eingeladen, ihre eigenen Fragen rund um Steuerrecht im Verein einzubringen und diese mit der/dem Referierenden zu besprechen. 

Datum:Mittwoch, 04.03.2020 - fällt leider aus
Uhrzeit:18:30-21:00 Uhr
Ort:Adalbert-Stifter-Gemeinschaftsschule Ulm
Ruländerweg 1
89075 Ulm
Anfahrt:bei Google Maps abrufen
Referent/in:Elke Reuther, Steuerberaterin
Teilnahmegebühren:für Mitglieder des LSFV BW kostenfrei / 25 EUR für Nichtmitglieder

Anmeldung

Datenschutz

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.

Ich möchte über weitere Seminare des Landesverbands in meiner Region informiert werden und stimme einer Speicherung meiner E-Mail-Adresse zu diesem Zweck zu. Die Zustimmung kann ich jederzeit widerrufen.