Datenschutz in Schulförder­vereinen

Im Mai 2018 trat die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft, welche auch für Vereine unabhängig ihrer Größe verpflichtend ist. Um die Vorstände der Schulfördervereine zu informieren und ihnen einen sicheren Umgang im Datenschutz-Dschungel zu ermöglichen, bietet der LSFV BW Abendseminare mit Datenschutzexperten bzw. Rechtsanwälten an. Die Referentinnen und Referenten helfen den ehrenamtlichen Vorständen, rechtssicher zu handeln und ihren Verein datenschutzkonform aufzustellen.

Datum:Mittwoch, 21. Oktober 2020
Uhrzeit:19:00-21:00 Uhr
Referent/in:Achim Barth, Datenschutzbeauftragter
Ort:Der Kurs wird als Online-Seminar angeboten. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link, über den Sie sich einwählen können.

 

Anmeldung

Datenschutz

Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.

Ich möchte über weitere Seminare des Landesverbands in meiner Region informiert werden und stimme einer Speicherung meiner E-Mail-Adresse zu diesem Zweck zu. Die Zustimmung kann ich jederzeit widerrufen.