Versicherungsschutz für das Ehrenamt

Schulfördervereine sind an vielen Schulen in Baden-Württemberg eine unverzichtbare Stütze im Schulalltag. Sie unterstützen finanziell aber auch durch ihre Zeit und ihre Tatkraft. Vielfältige Angebote, u.a. im Bereich Betreuung, Projektförderung, Unterstützung von Schülerinnen und Schülern in besonderen Bedarfslagen, Lese- und Sprachförderung oder Schulhofgestaltung, wären ohne die engagierte Hilfe von Freiwilligen meist nicht umsetzbar. Auch Schulfeste oder der Betrieb der Schulmensa liegen vielerorts in den Händen der Ehrenamtlichen.

Bei diesen vielfältigen Aktivitäten sind Schäden und Unfälle nicht auszuschließen, weshalb ein guter Versicherungsschutz für Vereine unabdingbar ist. Der Landesverband der Schulfördervereine Baden-Württemberg e.V. (LSFV BW) hat einen speziell auf die Belange von Schulfördervereinen ausgelegten Gruppenversicherungsvertrag mit der Württembergischen Gemeinde-Versicherung a.G. (WGV) und der BGV-Versicherung AG (BGV) abgeschlossen. Dieser bietet einen preisgünstigen Versicherungsschutz in den Bereichen Haftpflicht, Unfall und Rechtschutz sowie eine Dienstreisefahrzeugversicherung.